IASAS in der Huffington Post

HuffPo

Die von IASAS gesponserte Kunstausstellung “Synästhesie: was schmeckt die farbe blau? wird in der Huffington Post vorgestellt! Die Kunstkritikerin, Kuratorin und Essayistin Shana Nys Dambrot untersucht in ihrem Artikel die Auswirkungen dieser interaktiven Ausstellung "Bitte berühren Sie die Kunst: Wie schmeckt die Farbe Blau bei BBAX?" Frau Drambots Kritik erscheint in der Oktoberausgabe 16. Das vorgestellte Bild „Blue Door“ stammt von unserem eigenen IASAS-Gründungsmitglied und Multi-Talent-Künstler Appelusa!

Zusätzlich Synästhesie: was schmeckt die farbe blau? wurde verlängert. Ursprünglich für Ende Oktober 21st geplant, wurde diese Ausstellung bis November 25th gehalten. Wenn Sie in Los Angeles sind, seien Sie bitte Gast bei dieser aufregenden Installation. Der Eintritt ist frei für die Öffentlichkeit.

Hinterlasse einen Kommentar